Aus dem Flugzeug in Freetown aussteigen und afrikanische Luft einatmen, schwitzen ohne sich zu bewegen, auf teilweise unbefestigter Straßen mit Schlaglöchern durch das Land fahren, herzlich von Menschen in einsam gelegenen Dörfern empfangen werden, die schönsten Strände der Welt genießen, inspirierende, fröhliche und bewegende Gottesdienste erleben, sich auf Begegnungen mit Menschen aus einem anderen Kulturkreis einlassen,...

Wenn Du Lust hast, Sierra Leone kennen zu lernen, dann komm doch mit Birgit Hübner und Annette Hallenberger auf eine Reise in den Weihnachtsferien 2014/2015 (25.12/26.12.2014 bis 9.01.2015 Termin ist abhängig von günstigen Flugverbindungen).

Birgit Hübner (EFG Paderborn) hat viel Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Reisen nach Afrika und Südamerika. Annette Hallenberger (EFG Schleswig) ist 2008 das erste Mal in Sierra Leone gewesen. Seitdem bestehen rege Kontakte sowohl zu einer Blindenschule als auch zu einer Baptistengemeinde in Sierra Leone. Diese Kontakte wurden durch zwei weitere Reisen in den letzten 3 Jahren intensiviert. In Zusammenarbeit mit dem Bund der Baptisten in Sierra Leone (BCSL) wird diese Reise geplant und durchgeführt. Sowohl Besuche von Projekten aus dem medizinischen, pädagogischen und theologischen Bereich als auch das Kennenlernen und Genießen dieses wunderbaren Landes sollen Schwerpunkte der Reise sein. Natürlich werden wir unsere Partnergemeinde in Makeni besuchen und dort Silvester feiern.
Das genaue Programm wird mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an einem Vorbereitungstreffen am 30. August 2014 abgestimmt. Maximal können 10 Personen an dieser Reise teilnehmen.
Wir rechnen mit einem Flugpreis von ca. 1000,- €. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden voraussichtlich Ende November nachgereicht. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer muss sich vor der Reise bei einem Tropenarzt im Hinblick auf Impfungen (z.B. Gelbfieber) und Malariaprophylaxe beraten lassen. Die Kosten für die medizinische Beratung und für das Visum entstehen Kosten.

Wenn Du Fragen hast, Interesse sich regt oder Du über die weiteren Planungen informiert werden möchtest, melde Dich gerne!

Wir freuen uns auf eine interessante und eindrucksvolle Reise!

Social Share:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



„Super Mischung aus Tagung, Gemeinschaft und Spiritualität“

Bald ist es wieder soweit: Dann treffen sich wieder um die 1.000 Abgeordnete und Gäste zur Bundesratstagung 2019 in Kassel. .

20.05.2019

Hören und Entdecken

Die Bethel-Gemeinde in Berlin-Lichterfelde hat in der Passionszeit das Markusevangelium neu gehört und entdeckt. Pastor Volker Bohle berichtet von dem Projekt.

06.05.2019