DSC 8631Im Februar erhielten wir eine Spende in Höhe von 439 € von Herrn Olaf Meyer. Er sammelt alte Bestecke, die nicht mehr gebraucht werden, um aus ihnen Schmuckstücke herzustellen. Die verkauft er auf Märkten, den Erlös spendet er in Schleswig für wohltätige Zwecke. Die Suppenküche war ihm noch nicht bekannt. Als er von ihr hörte, besuchte er mit seiner Frau die Einrichtung, um sich einen Eindruck zu verschaffen. Er war sehr angetan, was dann zu dieser Spende führte. Um auch ihm etwas Gutes zu tun und um etwas zurückgeben zu können (was ja in der Regel nie der Fall ist) sammelten wir für ihn alte Bestecke. Es kam so einiges zusammen und im Beisein der Presse konnte ihm das „Tafelsilber“ übergeben werden. Er war ziemlich überrascht von der Geste und das Foto zeigt einen strahlenden Herrn Meyer. Wir wollen weiter für ihn sammeln; wer also Restbestände oder Erbstücke liegen hat und sich davon trennen möchte – immer hin zur Suppenküche, dann wird Herr Meyer uns gewogen bleiben.

Gisela Geißler

 

Social Share:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



„Super Mischung aus Tagung, Gemeinschaft und Spiritualität“

Bald ist es wieder soweit: Dann treffen sich wieder um die 1.000 Abgeordnete und Gäste zur Bundesratstagung 2019 in Kassel. .

20.05.2019

Hören und Entdecken

Die Bethel-Gemeinde in Berlin-Lichterfelde hat in der Passionszeit das Markusevangelium neu gehört und entdeckt. Pastor Volker Bohle berichtet von dem Projekt.

06.05.2019