An unseren wöchentlichen Treffen hat sich nicht allzuviel verändert: wir arbeiten die Themen nach Vorgabe des "Hauskreismagazins" durch. Wir haben versucht, trotz Krankheit oder Berufsbelastung uns immer sehr regelmäßig zu treffen, was im letzten Jahr nicht immer so einfach war. Die Gemeinschaft unserer 7-9 Personen ist in den letzten Jahren immer intensiver geworden und wenn in der Gemeinde Veranstaltungen angeboten werden, ist unser Hauskreis stets vielfältig beteiligt.
Die "obligatorschen" Hauskreistreffen (Grillen, Weihnachtsfeier, ...) stehen weiterhin auf unserem nicht vorhandenen Veranstaltungsplan
Na, Lust bekommen, 'mal bei uns hereinzuschauen? Bitte sprecht uns an: Helga Losch.