Wir glauben an Gott, den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist, wie er uns im Alten und Neuen Testament vorgestellt wird.

Im Zentrum von Lehre und Leben steht für uns der Glaube an diesen Gott auf der Grundlage der Bibel. Wir fühlen uns deshalb mit allen Christen verbunden, die das Evangelium von Jesus Christus in Wort und Tat zum Ausdruck bringen. Wir pflegen gute Beziehungen zu anderen Kirchen und sind als Baptisten in Deutschland Gründungsmitglied der „Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen“ (ACK).

Für uns ist Religions- und Gewissensfreiheit sehr wichtig und wir treten für die Trennung von Kirche und Staat ein. Unseren finanziellen Haushalt bestreiten wir ausschließlich aus freiwilligen Beiträgen unserer Mitglieder. Kirchensteuer ziehen wir nicht ein.

Das Wort Baptist bedeutet soviel wie Täufer. Unser Name ist Programm: Wir taufen keine Säuglinge, sondern Menschen, die selbst ihre Taufe befürworten und sich wünschen.

Wir sind eine rechtlich selbstständige Ortsgemeinde. Dennoch sind wir eingebunden in regionale Verbände und im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland.
Denn manches schafft man einfach zusammen besser als allein.

FSuhailHerzlich Willkommen! Mein Name ist Franziska Suhail und ich bin seit 01.01.2018 Pastorin in dieser Gemeinde.

Seit 2011 bin ich Pastorin und liebe meinen Beruf. Denn ich glaube, dass die Botschaft von Gottes Liebe zu den Menschen, gerade in einer Welt wie unserer, wichtiger denn je ist.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Zehn Jahre Schriftenreihe „Baptismus-Dokumentation“ des Oncken-Archivs

Pünktlich im Jubiläumsjahr „10 Jahre Baptismus-Dokumentation“ ist nun der 10. Band der Schriftenreihe erschienen: „Walter Rauschenbusch und die Anfänge seiner Theologie des Social Gospel 1886-1891“..

05.05.2021

Erlebnispfad in Oldenburg

Vor der Kreuzkirche in Oldenburg ist ein kleiner Weg aufgebaut. Fünf Holzinstallationen stehen dort und laden ein, nachzudenken und aktiv zu weden..

04.05.2021